Daten­schutz

Pro­dukte

scheibenfühler 5druckmittlerblock 6drucksonden 5
flanschfühler 5lebensmittelfühler 5isolationsfühler 5

Ser­vice

service 5zubehoer 5
downlaods 5

Daten­schutzhin­weise

Wir begrüßen Sie bei Ihrem Besuch auf unserer Web­seite und freuen uns über Ihr Inter­esse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer per­sön­lichen Daten sehr ernst. Wir ver­ar­beiten Ihre Daten in Übere­in­stim­mung mit den anwend­baren Rechtsvorschriften zum Schutz per­so­n­en­be­zo­gener Daten, ins­beson­dere der EU Datenschutz-​Grundverordnung (EU-​DS-​GVO) und den für uns gel­tenden lan­desspez­i­fis­chen Aus­führungs­ge­set­zen. Mith­ilfe dieser Daten­schutzerk­lärung informieren wir Sie umfassend über die Ver­ar­beitung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten durch die T-​S-​T– Trennmembran-​System-​Technik GmbH und die Ihnen zuste­hen­den Rechte.

Per­so­n­en­be­zo­gene Daten sind dabei diejeni­gen Infor­ma­tio­nen, die eine Iden­ti­fizierung einer natür­lichen Per­son möglich machen. Dazu gehören ins­beson­dere Name, Geburts­da­tum, Adresse, Tele­fon­num­mer, E-​Mail-​Adresse aber auch Ihre IP-​Adresse. Anonyme Daten liegen vor, wenn kein­er­lei Per­so­n­en­bezug zum Nutzer hergestellt wer­den kann.

Ver­ant­wortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

Adresse:

T-​S-​T Trennmembran-​System-​Technik GmbH
Daten­schutz – Chris­tine Göritz
Siemensstraße 1
63755 Alzenau – Deutschland

Web­seite: www​.​t​-​s​-​t​-gmbh​.de

Kon­takt des Datenschutzbeauftragten:

Diese E-​Mail-​Adresse ist vor Spam­bots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschal­tet sein!

Ihre Rechte als betrof­fene Per­son
Zunächst möchten wir Sie an dieser Stelle über Ihre Rechte als betrof­fene Per­son informieren. Diese Rechte sind in den Art. 1522 EU-​DS-​GVO normiert. Dies umfasst:

  • Das Recht auf Auskunft (Art. 15 EU-​DS-​GVO),
  • Das Recht auf Löschung (Art. 17 EU-​DS-​GVO),
  • Das Recht auf Berich­ti­gung (Art. 16 EU-​DS-​GVO),
  • Das Recht auf Datenüber­trag­barkeit (Art. 20 EU-​DSGVO),
  • Das Recht auf Ein­schränkung der Daten­ver­ar­beitung (Art. 18 EU-​DS-​GVO),
  • Das Wider­spruch­srecht gegen die Daten­ver­ar­beitung (Art. 21 EU-​DS-​GVO).

Um diese Rechte gel­tend zu machen, wen­den Sie sich bitte an:

Name:

Chris­tine Göritz

E-​Mail:

Diese E-​Mail-​Adresse ist vor Spam­bots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschal­tet sein!

Postan­schrift:

T-​S-​T Trennmembran-​System-​Technik GmbH
Daten­schutz – Chris­tine Göritz
Siemensstraße 1
63755 Alzenau – Deutschland

Gle­iches gilt, wenn Sie Fra­gen zur Daten­ver­ar­beitung in unserem Unternehmen haben. Ihnen steht zudem ein Beschw­erderecht an eine Daten­schutza­uf­sichts­be­hörde zu. Sind Sie bei T-​S-​T Trennmembran-​System-​Technik GmbH bere­its Kunde, Liefer­ant oder Mitar­beiter, bzw. ehe­ma­liger Mitar­beiter, kön­nen Sie sich auch gerne an Ihren bekan­nten Ansprech­part­ner wen­den. Dies ist z. B. der Fall, wenn Sie uns Änderun­gen Ihrer Kon­tak­t­daten mit­teilen möchten.

Wider­spruch­srechte
Bitte beachten Sie im Zusam­men­hang mit Wider­spruch­srechten folgendes:

Wenn wir Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten zum Zwecke der Direk­twer­bung ver­ar­beiten, haben Sie das Recht, dieser Daten­ver­ar­beitung jed­erzeit ohne Angaben von Grün­den zu wider­sprechen. Dies gilt auch für ein Pro­fil­ing, soweit es mit der Direk­twer­bung in Verbindung steht.

Wenn Sie der Ver­ar­beitung für Zwecke der Direk­twer­bung wider­sprechen, so wer­den wir Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten nicht mehr für diese Zwecke ver­ar­beiten. Der Wider­spruch ist kosten­los und kann form­frei erfol­gen, möglichst an: Diese E-​Mail-​Adresse ist vor Spam­bots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschal­tet sein!.

Für den Fall, dass wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Inter­essen ver­ar­beiten, kön­nen Sie dieser Ver­ar­beitung aus Grün­den, die sich aus Ihrer beson­deren Sit­u­a­tion ergeben, jed­erzeit wider­sprechen; dies gilt auch für ein auf diese Bes­tim­mungen gestütztes Profiling.

Wir ver­ar­beiten Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir kön­nen zwin­gende schutzwürdige Gründe für die Ver­ar­beitung nach­weisen, die Ihre Inter­essen, Rechte und Frei­heiten über­wiegen oder die Ver­ar­beitung dient der Gel­tend­machung, Ausübung oder Vertei­di­gung von Rechtsansprüchen.

Zwecke und Rechts­grund­la­gen der Daten­ver­ar­beitung
Bei der Ver­ar­beitung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten wer­den die Bes­tim­mungen der EU DS-​GVO, des BDSG (neu) und alle son­sti­gen gel­tenden daten­schutzrechtlichen Bes­tim­mungen einge­hal­ten. Rechts­grund­la­gen für die Daten­ver­ar­beitung ergeben sich ins­beson­dere aus Art. 6 EU-​DS-​GVO.

Wir ver­wen­den Ihre Daten zur Geschäft­san­bah­nung, zur Erfül­lung ver­traglicher und geset­zlicher Pflichten, zur Durch­führung des Ver­tragsver­hält­nisses, zum Anbi­eten von Pro­duk­ten und Dien­stleis­tun­gen sowie zur Stärkung der Kun­den­beziehung, was auch Analy­sen zu Mar­ket­ingzwecken und Direk­twer­bung bein­hal­ten kann.

Ihre Ein­willi­gung stellt eben­falls eine daten­schutzrechtliche Erlaub­nisvorschrift dar. Hier­bei klären wir Sie über die Zwecke der Daten­ver­ar­beitung und über Ihr Wider­ruf­s­recht auf. Sollte sich die Ein­willi­gung auch auf die Ver­ar­beitung beson­derer Kat­e­gorien von per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten beziehen, wer­den wir Sie in der Ein­willi­gung aus­drück­lich darauf hin­weisen, Art. 88 Abs. 1 EU-​DS-​GVO i.V.m. § 26 Abs. 3 BDSG (neu).

Eine Ver­ar­beitung beson­derer Kat­e­gorien per­so­n­en­be­zo­gener Daten i.S.v. Art. 9 Absatz 1 EU-​DS-​GVO erfolgt nur dann, wenn dies auf­grund rechtlicher Vorschriften erforder­lich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass Ihr schutzwürdi­ges Inter­esse an dem Auss­chluss der Ver­ar­beitung über­wiegt, Art. 88 Abs. 1 EU-​DS-​GVO i.V.m. § 26 Abs. 3 BDSG (neu).

Weit­er­gabe an Dritte
Wir wer­den Ihre Daten nur im Rah­men der geset­zlichen Bes­tim­mungen oder bei entsprechen­der Ein­willi­gung an Dritte weit­ergeben. Anson­sten erfolgt eine Weit­er­gabe an Dritte nicht, es sei denn wir sind hierzu auf­grund zwin­gen­der Rechtsvorschriften dazu verpflichtet (Weit­er­gabe an externe Stellen wie z. B. Auf­sichts­be­hör­den oder Strafverfolgungsbehörden).

Empfänger der Daten /​Kat­e­gorien von Empfängern
Inner­halb unseres Unternehmens stellen wir sicher, dass nur diejeni­gen Per­so­nen Ihre Daten erhal­ten, die diese zur Erfül­lung der ver­traglichen und geset­zlichen Pflichten benötigen.

Die Erhe­bung, Ver­ar­beitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt grund­sät­zlich durch uns selbst, ins­beson­dere, wenn wir dies garantieren. In bes­timmten Fällen wer­den Ihre Daten aber auch durch andere Unternehmen der WIKA Gruppe (Konz­er­nun­ternehmen) oder von mit uns in einer Geschäfts­beziehung ste­hen­den Dien­stleis­tern erhoben, ver­ar­beitet und genutzt. In den let­zt­ge­nan­nten Fällen wer­den wir allerd­ings darauf hin­wirken, dass die ein­schlägi­gen geset­zlichen Daten­schutzregeln und die sich aus diesem Daten­schutzhin­weis ergeben­den Verpflich­tun­gen einge­hal­ten wer­den. Ein weit­erge­hen­der Zugriff auf Ihre Daten durch Dritte ist von uns nicht vorge­se­hen. Ins­beson­dere wer­den wir Ihre Daten nicht verkaufen oder in ähn­licher Weise ver­w­erten. Unseren geset­zlichen oder behördlichen Mit­teilungspflichten wer­den wir nachkom­men und in diesen Fällen die betr­e­f­fenden Daten an staatliche Stellen weiterleiten.

In vie­len Fällen unter­stützen Dien­stleis­ter unsere Fach­abteilun­gen bei der Erfül­lung ihrer Auf­gaben. Mit allen Dien­stleis­tern wurde das notwendige daten­schutzrechtliche Ver­tragswerk abgeschlossen.Dies bein­hal­tet ins­beson­dere den Abschluss von Verträ­gen über Auf­tragsver­ar­beitung, sowie die Auflis­tung aller rel­e­van­ten Dienstleister.

Drit­t­landüber­mit­tlung /​Drit­t­land­süber­mit­tlungsab­sicht
Eine Datenüber­mit­tlung in Drittstaaten (außer­halb der Europäis­chen Union bzw. des Europäis­chen Wirtschaft­sraums) findet generell nicht statt. Unsere ggf. einge­set­zten exter­nen Daten­spe­icher sind inner­halb der europäis­chen Union gehostet. Sollte im Einzelfall eine Datenüber­tra­gung in Drittstaaten stat­tfinden, wird dies jew­eils geson­dert angegeben. Dabei wer­den alle daten­schutzrechtlichen Anforderun­gen erfüllt, ins­beson­dere wird in diesen Einzelfällen jew­eils mit dem Geschäftspart­ner ein EU-​Standardvertrag abgeschlossen.

Spe­icher­dauer der Daten
Wir spe­ich­ern Ihre Daten solange diese für den jew­eili­gen Ver­ar­beitungszweck benötigt wer­den. Bitte beachten Sie, dass zahlre­iche Auf­be­wahrungs­fris­ten bedin­gen, dass Daten weit­er­hin gespe­ichert wer­den (müssen). Dies bet­rifft ins­beson­dere han­del­srechtliche oder steuer­rechtliche Auf­be­wahrungspflichten (z. B. Han­dels­ge­set­zbuch, Abgabenord­nung, etc.). Sofern keine weit­erge­hen­den Auf­be­wahrungspflichten beste­hen, wer­den die Daten nach Zweck­er­re­ichung rou­tinemäßig gelöscht.

Hinzu kommt, dass wir Daten auf­be­wahren kön­nen, wenn Sie uns hier­für Ihre Erlaub­nis erteilt haben oder wenn es zu rechtlichen Auseinan­der­set­zun­gen kommt und wir Beweis­mit­tel im Rah­men geset­zlicher Ver­jährungs­fris­ten nutzen, die bis zu dreißig Jahre betra­gen kön­nen; die regelmäßige Ver­jährungs­frist beträgt drei Jahre.

Sichere Über­tra­gung Ihrer Daten
Um die bei uns gespe­icherten Daten best­möglich gegen zufäl­lige oder vorsät­zliche Manip­u­la­tio­nen, Ver­lust, Zer­störung oder den Zugriff unberechtigter Per­so­nen zu schützen, set­zen wir entsprechende tech­nis­che und organ­isatorische Sicher­heits­maß­nah­men ein. Die Sicher­heit­slevel wer­den in Zusam­me­nar­beit mit Sicher­heit­sex­perten laufend über­prüft und an neue Sicher­heits­stan­dards angepasst.

Der Date­naus­tausch von und zu unserer Web­seite findet jew­eils ver­schlüs­selt statt. Als Über­tra­gung­spro­tokoll bieten wir für unseren Webauftritt HTTPS an, jew­eils unter Ver­wen­dung der aktuellen Ver­schlüs­selung­spro­tokolle. Die jew­eils aktuell einge­set­zten Ver­schlüs­selung­stech­niken kön­nen Sie über das Schlosssym­bol der Browser­adresszeile ein­se­hen. Außer­dem besteht die Möglichkeit, alter­na­tive Kom­mu­nika­tion­swege zu nutzen (z. B. den Postweg).

Verpflich­tung zur Bere­it­stel­lung der Daten
Diverse per­so­n­en­be­zo­gene Daten sind für die Begrün­dung, Durch­führung und Beendi­gung des Schuld­ver­hält­nisses und der Erfül­lung der damit ver­bun­de­nen ver­traglichen und geset­zlichen Pflichten notwendig. Gle­iches gilt für die Nutzung unserer Web­seite und der ver­schiede­nen Funk­tio­nen, die diese zur Ver­fü­gung stellt.

Details dazu haben wir im Ver­lauf dieses Daten­schutzhin­weises für Sie zusam­menge­fasst. In bes­timmten Fällen müssen Daten auch auf­grund geset­zlicher Bes­tim­mungen erhoben bzw. zur Ver­fü­gung gestellt wer­den. Bitte beachten Sie, dass eine Bear­beitung Ihrer Anfrage oder die Durch­führung des zugrun­deliegen­den Schuld­ver­hält­nisses ohne Bere­it­stel­lung dieser Daten nicht möglich ist.

Kat­e­gorien, Quellen und Herkunft der Daten
Welche Daten wir ver­ar­beiten, bes­timmt der jew­eilige Kon­text: Dies hängt davon ab, ob Sie z. B. online eine Bestel­lung abgeben, ob Sie uns eine Bewer­bung zukom­men lassen oder eine Rekla­ma­tion einreichen.

Beim Besuch unserer Web­seite erheben und ver­ar­beiten wir fol­gende Daten:

  • Name des Inter­net Service-​Providers
  • Angaben über die Web­seite von der aus Sie uns besuchen
  • Ver­wen­de­ter Web­browser und ver­wen­detes Betriebssystem
  • Die von Ihrem Inter­net Ser­vice Provider zugewiesene IP-​Adresse (in anonymisierter Form)
  • Ange­forderte Dateien, über­tra­gene Daten­menge, Downloads/​Dateiexport
  • Angaben über die Web­seiten, die Sie bei uns aufrufen inkl. Datum und Uhrzeit

Cook­ies (Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-​DS-​GVO /​Art. 6 Abs. 1 lit a EU-​DS-​GVO bei Ein­willi­gung)
Unsere Inter­net­seiten ver­wen­den an mehreren Stellen so genan­nte Cook­ies. Sie dienen dazu, unser Ange­bot nutzer­fre­undlicher, effek­tiver und sicherer zu machen. Cook­ies sind kleine Text­dateien, die auf Ihrem Rech­ner abgelegt wer­den und die Ihr Browser (lokal auf Ihrer Fest­platte) speichert.

Mit­tels dieser Cook­ies ist uns eine Analyse darüber möglich, wie Nutzer unsere Web­sites benutzen. So kön­nen wir die Web­sitein­halte den Besucherbedürfnis­sen entsprechend gestal­ten. Zudem haben wir durch die Cook­ies die Möglichkeit, die Effek­tiv­ität einer bes­timmten Anzeige zu messen und ihre Platzierung beispiel­sweise in Abhängigkeit von den the­ma­tis­chen Nutzer­in­ter­essen erfol­gen zu lassen.

Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Cook­ies sind so genan­nte „Session-​Cookies“. Diese wer­den nach Ihrem Besuch automa­tisch gelöscht. Per­ma­nente Cook­ies wer­den automa­tisch von Ihrem Com­puter gelöscht, wenn deren Gel­tungs­dauer erre­icht ist oder Sie diese vor Ablauf der Gel­tungs­dauer selbst löschen. Die meis­ten Web-​Browser akzep­tieren Cook­ies automa­tisch. Sie kön­nen die Ein­stel­lun­gen Ihres Browsers in der Regel aber auch ändern, wenn Sie die Infor­ma­tio­nen lieber nicht versenden möchten.

Wir set­zen Cook­ies ein, um unser Ange­bot nutzer­fre­undlicher, effek­tiver und sicherer zu machen. Darüber hin­aus set­zen wir Cook­ies ein, mit­tels derer uns eine Analyse darüber möglich ist, wie Nutzer unsere Web­seiten benutzen. So kön­nen wir die Inhalte den Besucherbedürfnis­sen entsprechend gestal­ten. Zudem haben wir durch die Cook­ies die Möglichkeit, die Effek­tiv­ität einer bes­timmten Anzeige zu messen und ihre Platzierung beispiel­sweise in Abhängigkeit von den the­ma­tis­chen Nutzer­in­ter­essen erfol­gen zu lassen.

Cook­ies wer­den auf dem Rech­ner des Nutzers gespe­ichert und von diesem an unserer Seite über­mit­telt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kon­trolle über die Ver­wen­dung von Cook­ies. Durch eine Änderung der Ein­stel­lun­gen in Ihrem Inter­net­browser kön­nen Sie die Über­tra­gung von Cook­ies deak­tivieren oder ein­schränken. Ferner kön­nen bere­its geset­zte Cook­ies jed­erzeit über einen Inter­net­browser oder andere Soft­ware­pro­gramme gelöscht wer­den. Dies ist in allen gängi­gen Inter­net­browsern möglich. Bitte beachten Sie: Deak­tivieren Sie die Set­zung von Cook­ies, sind unter Umstän­den nicht alle Funk­tio­nen unserer Inter­net­seite vol­lum­fänglich nutzbar.

Ein­satz von Google-​Maps

Wir set­zen auf unserer Seite die Kom­po­nente „Google Maps“ der Firma Google Inc., 1600 Amphithe­atre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA, nach­fol­gend „Google“, ein.

Bei jedem einzel­nen Aufruf der Kom­po­nente „Google Maps“ wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Kom­po­nente „Google Maps“ inte­gri­ert ist, Nutzere­in­stel­lun­gen und –daten zu ver­ar­beiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, son­dern läuft nach einer bes­timmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Ver­ar­beitung Ihrer Daten nicht ein­ver­standen sind, so besteht die Möglichkeit, den Ser­vice von „Google Maps“ zu deak­tivieren und auf diesem Weg die Über­tra­gung von Daten an Google zu ver­hin­dern. Dazu müssen Sie die Java-​Script-​Funktion in Ihrem Browser deak­tivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die „Google Maps“ nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von „Google Maps“ und der über „Google Maps“ erlangten Infor­ma­tio­nen erfolgt gemäß den Google-​Nutzungsbedingungen

http://​www​.google​.de/​i​n​t​l​/​d​e​/​p​o​l​i​c​i​e​s​/​t​e​r​m​s​/​r​e​g​i​o​n​a​l​.​h​t​m​l

sowie der zusät­zlichen Geschäfts­be­din­gun­gen für „Google Maps“

https://​www​.google​.com/​i​n​t​l​/​d​e​_​d​e​/​h​e​l​p​/​t​e​r​m​s​_​m​a​p​s​.​h​t​m​l.

Rechts­grund­lage für die Ver­ar­beitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f
DS-​GVO. Berechtigtes Inter­esse ist Bere­it­stel­lung von Karten­ma­te­r­ial für den Nutzer der Website.

Links zu anderen Anbi­etern
Unsere Web­seite enthält — deut­lich erkennbar — auch Links auf die Internet-​Auftritte anderer Unternehmen. Soweit Links zu Web­seiten anderer Anbi­eter vorhan­den sind, haben wir auf deren Inhalte keinen Ein­fluss. Daher kann für diese Inhalte auch keine Gewähr und Haf­tung über­nom­men wer­den. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jew­eilige Anbi­eter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Die ver­link­ten Seiten wur­den zum Zeit­punkt der Ver­linkung auf mögliche Rechtsver­stöße und erkennbare Rechtsver­let­zun­gen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeit­punkt der Ver­linkung nicht erkennbar. Eine per­ma­nente inhaltliche Kon­trolle der ver­link­ten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhalt­spunkte einer Rechtsver­let­zung nicht zumut­bar. Bei Bekan­ntwer­den von Rechtsver­let­zun­gen wer­den der­ar­tige Links umge­hend entfernt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen